Neuigkeiten Übersicht
31. Jan. 2024

Vollsperrung der Lindenstraße in Arneburg aufgrund von Baumfällarbeiten

ca. 1 Minuten Lesezeit

Wir informieren die Anwohner und Verkehrsteilnehmer über eine bevorstehende Vollsperrung der Lindenstraße aufgrund von Baumfällarbeiten. Die Sperrung wird vom 19. Februar 2024 bis zum 22. Februar 2024 in Kraft sein.

Während dieses Zeitraums wird es nicht möglich sein, die Lindenstraße zu befahren. Anwohner werden gebeten, ihre Kraftfahrzeuge ab dem 19. Februar 2024 außerhalb der betroffenen Straße zu parken.

Der Grund für die Vollsperrung sind notwendige Baumfällarbeiten, die im Vorfeld einer geplanten Straßenbaumaßnahme durchgeführt werden. Die Stadt Arneburg bittet um das Verständnis der Bürgerinnen und Bürger für eventuelle Unannehmlichkeiten während dieser Zeit.

Am 21. Februar 2024 ist zudem der Entsorgungstermin für Bioabfall und Papier geplant. Die Stadt Arneburg wird die Müllbehälter zu den festgelegten Sammelplätzen transportieren und nach der Entleerung wieder an den Grundstücken abstellen. Damit die Entleerung reibungslos verläuft, ist es erforderlich, die Behälter am Vortag, dem 20. Februar 2024, bis 16:00 Uhr vor den Grundstücken bereitzustellen. Um eine reibungslose Zuordnung der Behälter zu gewährleisten, wird darum gebeten, diese deutlich mit der Hausnummer zu markieren.

Bitte beachten Sie, dass eine verspätete Bereitstellung der Behälter dazu führen kann, dass diese nicht transportiert und entleert werden. In einem solchen Fall sind die Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, ihre Behälter eigenständig zum Sammelplatz an die Enden der Lindenstraße zu bringen.

(Quelle: https://www.arneburg-goldbeck.de/vollsperrung-der-lindenstrasse-in-arneburg-aufgrund-von-baumfaellarbeiten/)